Schwimmen

halle_02ds

Treffpunkt

Kombibad Gropiusstadt
Lipschitzallee 27-33
12351 Berlin
Telefon: 030 / 60 97 190
Bus M11 und 172, U-Bahnhof Lipschitzallee

 

Hier die wichtigsten Punkte zum Schutz- und Hygienekonzept

Im gesamten Schwimmbad herrscht Maskenpflicht.

Es werden nur geschlossene Gruppen je Verein eingelassen.

(Wie wir Schwimmer und Schwimmerinnen aufnehmen, die zu spät kommen, muss vor Ort geklärt werden.)

Anwesenheitsliste

Hier können sämtliche Trainierende aufgelistet und die Anwesenheit am Rand vermerkt werden. Anschließend ist die Anwesenheitsliste im Bad abzugeben.

Eine verantwortliche Person muss die Anwesenheitsliste führen!
 
max. 6 Schwimmer pro 25m Bahn.
 
Ob das Treffen, jeweils 20 min. vor dem Schwimmen ausreicht, wird die Praxis zeigen. 
 

Auszug aus der E-Mail der Berliner Bäder-Betriebe vom 27.August 2020 zum Schutz- und Hygienekonzept.

Es gab zahlreiche Fragen in dieser Woche, die wir gerne gesammelt beantworten möchten:

Müssen die Vereine auf Doppelbahnen schwimmen? – Nein. Die Doppelbahnbelegung findet in der Regel nur Anwendung beim öffentlichen Schwimmen.

Sind mehr als acht Teilnehmer möglich? – Nein. Das Schutz- und Hygienekonzept fordert eine maximale Belegung mit 6 Personen je 25 m-Bahn. Diese Anzahl kann um zwei weitere Personen erhöht werden, wenn es sich um eine altershomogene Gruppe bis höchstens zwölf Jahre handelt.

Wie viele Personen dürfen auf einer 50-m-Bahn schwimmen? – Auf einer 50-m-Bahn dürfen 12 Personen schwimmen. Die Anzahl darf um vier weitere Personen erhöht werden, wenn es sich um eine altershomogene Trainingsgruppe bis höchstens zwölf Jahre handelt. Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass diese Variante eine erhöhte Aufmerksamkeit bezüglich der Abstandsregeln erfordert.

Nach welchem Belegungsplan können die Vereine trainieren? – Die Belegungspläne aus der Saison 2019 / 2020 behalten weitestgehend Ihre Gültigkeit, sofern keine Belegungsrunden stattgefunden haben.

Sind alle Umkleideschränke nutzbar? – Die Umkleideschränke sind in den meisten Bädern uneingeschränkt nutzbar. Hier ist jedoch auf den Mindestabstand von 1,50 m zu achten. In einigen Bädern sind nicht alle Schränke nutzbar, weswegen hier eine Reduzierung der Nutzerzahlen vorgenommen werden musste. Diese werden bei der Begehung mit den Badleitungen besprochen.

Muss die Anwesenheitsdokumentation im Bad abgegeben werden? – Die Anwesenheitsdokumentationen müssen in einigen Bädern abgegeben werden. Informationen hierzu erhalten die Vereine bei den Begehungen in den Bädern.

Wie streng muss das Schutz- und Hygienekonzept umgesetzt werden? – Bei der Umsetzung des Schutz- und Hygienekonzepts gibt es keinen Spielraum. Die Vereine sind für die Umsetzung innerhalb des Trainingsbetriebs verantwortlich.

Was passiert, wenn das Schutz- und Hygienekonzept nicht eingehalten wurde? – Sollte es zu Verstößen kommen, behalten sich die Berliner Bäder-Betriebe das Recht vor, den entsprechenden Verein vom Trainingsbetrieb auszuschließen und ggf. die Nutzungsvereinbarung  zu kündigen.

In dieser bewegenden Zeit kann es dazu kommen, das Informationen widersprüchlich sind. Bitte nehmen Sie als ersten Anhaltspunkt immer die Hinweise zum Schutz- und Hygienekonzept – Vereine und im Nachgang die badspezifischen Informationen, die Sie bei der Unterweisung in den Bädern erhalten. Information von anderer Stelle oder über Dritte haben keine Relevanz.

Schutz- und Hygienekonzept – Vereine

Anwesenheitsdokumentation

Maximale Bahnbelegung

Trainingszeiten

Wintersaison (07.09.2020 – Mai 2021)

TagUhrzeitBahn
Montag20:30 - 21:306
Donnerstag19:30 - 21:305 und 6

Sommersaison  (Mai 2021 –  September 2021)

TagUhrzeitBahn
Montag19:00 - 20:006
Donnerstag18:30 - 20:004

 

 
schwimmen_04cs

 
Berliner Bäder als APP
Die Öffnungszeiten der Berliner Bäder sind auch per App zu erfahren. App-Nutzerinnen und –Nutzer können sich Favoriten anlegen, um sich die von ihnen bevorzugt besuchten Bäder am Kopf der Liste anzusehen. Gibt es aktuelle Nachrichten oder etwaige Nutzungseinschränkungen, ist auch das per Übersicht sofort und leicht zu übersehen. Die Bäder-App ist kostenlos.                             

Für Android Geräte
Für Apple Geräte

 

Ansprechpartner
Wilhelm Neumann
Telefon: 030 / 661 71 84
E-Mail: schwimmen@stolpertruppe.de